In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du ganz einfach und ohne HTML-Kenntnisse ein Bild in deine WordPress Sidebar einfügst. Mit einem kleinen Trick geht das kinderleicht.

Ein Bild in die Seitenleiste einfügen – So gehst du Schritt für Schritt vor

  • Lade das Bild in deine Mediathek hoch
  • Erstelle eine neue Seite. Den Seitentitel kannst du leer lassen
  • Klicke im WordPress Editor auf „Datei hinzufügen“
  • Wähle aus der WordPress Mediathek das Bild aus
  • Wenn du das Bild verlinken möchtest, wähle bei „Link zur“ –> „Individueller Link“ aus und füge den Link ein. Solltest du das Bild nicht verlinken wollen, wähle hier „keine“ aus.
  • Klicke auf „In Seite einfügen“

Ein Bild in die WordPress Seitenleiste einfügen

  • Wechsle jetzt in die Text-Ansicht des WordPress Editors
  • Kopiere den erzeugten HTML-Code in die Zwischenablage

Ein Bild in die WordPress Sidebar einfügen

  • Die eben erzeugte Seite brauchst du nicht mehr. Du kannst sie ohne zu speichern schließen
  • Wechsle jetzt in die Widget Verwaltung (Design –> Widgets)
  • Ziehe per Drag & Drop ein Text-Widget an die gewünschte Stelle in der Sidebar
  • Vergebe im Text-Widget eine Überschrift (Falls gewünscht
  • In den Text-Bereich fügst du jetzt den HTML Code ein
  • Klicke auf „Speichern“

Den HTML Code in das Text Widget einfügen

Fertig. Das war schon alles 🙂

In diesem Video erkläre ich noch einmal alles Schritt für Schritt